Erfolgsgeschichten unserer Mitglieder

dWirtschaft aus Altenstadt

Inhaber Jürgen Füssl (Mitglied seit der ersten Stunde) wirbt auf seiner Webseite www.dwirtschaft.de mit „Willkommen in einem echt oberpfälzer Gasthaus mit bayerischem Charme, leckeren Gerichten, aufregenden Aktionen und mitreißenden Events.“ und trifft mit dem Werbeslogan genau ins Schwarze.

dWirtschaft in Altenstadt hat ein herausragendes gastronomisches Konzept. Angefangen als reines Sportheim, ist es inzwischen zu einer festen Größe im Umkreis von Weiden geworden.

Durch die Unterstützung des Bundesvereins für Gastronomie und Genuss e. V. in zahlreichen rechtlichen und betrieblichen Fragestellungen, konnte sich Wirt Jürgen Füssl auf seine Haupttätigkeit als Gastronom und Koch konzentrieren und hat dabei den Freiraum erhalten, neue Ideen in sein Konzept zu integrieren (beispielsweise die „dSchnitzelgondel“).

dwirtshaft imagebild

Gasthof "Zur Post" Wolnzach

Im Gasthof „Zur Post“ treffen Tradition und Moderne aufeinander. Gepflegte bayerische Küche, süffige Biere vom Augustiner und eine urige Atmosphäre erwarten Sie.

Durch Beratung und Hilfestellung in allen Bereichen unterstützt der Bundesverein für Gastronomie und Genuss e. V. den Betrieb, um diese Philosophie zu erhalten. Die dadurch entstehende gewonnene Zeit nutzt der Gasthof, um die Qualität der angebotenen Speisen und Getränke auf höchstem Niveau zu halten.

„Qualitativ Gutes braucht seine Zeit“

Zur Post Wolnzach

Café Zinnober & Auto, Mond & Sterne in Cham

Frei nach dem Motto „Eine Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“ von Max Frisch, hat der Inhaber des Café Zinnober aus Cham und eines unserer langjährigen Mitglieder des Bundesverein Gastronomie und Genuss e.V. kurzerhand die Corona-bedingte Schließung seines Tanz- und Nachtclubs genutzt und „Auto, Mond & Sterne“ in´s Leben gerufen. 

Eine Möglichkeit für die Gäste Disco-Feeling bzw. Kino-Erlebnis im Auto zu erleben.